10 Wege die Beziehung zu vertiefen

Drei Jungs mit meiner Frau Psüdländer

Wie verlieben sich Männer? Das Fazit. Laut psychologischen Studien allen voran die des amerikanischen Paartherapeuten John Gray schauen Frauen zunächst in Phase 1 auf Persönlichkeit und den Charakter des Mannes und lassen sich dann in Phase 2 emotional auf ihn ein. Erst in Phase 3 spielt die körperliche Anziehungskraft eine Rolle, bevor eine Frau letztendlich in Phase 4 bereit für eine Beziehung ist. Als Reaktion auf die optischen Reize schüttet das Gehirn die Hormone Dopamin und Noradrenalin aus, der Mann ist nun höchst interessiert. Allerdings hat die Natur auch vorgesehen, dass Männer ihre Gene möglichst weit verbreiten, um ihre Nachkommenschaft zu sichern.

Mein digitales Eigenheim

Oft sind es nur Vorurteile Das Problem: Die Forschungslage ist mitnichten so evident, wie diese Autoren behaupten. Nur wenige Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind naturgegeben und unveränderlich. Nur wenige Unterschiede Allgemeinheit amerikanische Psychologin Janet S. Hyde, Professorin an der University of Wisconsin, boater Tausende von Daten aus Studien überzählig Geschlechterunterschiede verglichen.

Schluss mit Missverständnissen! So kommunizieren Frauen und Männer auf einer Wellenlänge

DIVSI UStudie: Euphorie war gestern November Einen wesentlichen Unterschied im Umgang mit der digitalen Welt bei den heute bis Jährigen im Vergleich zu Gleichaltrigen vor vier Jahren signalisiert bereits der Titel: Die Zeiten einer unbesorgten Nutzung der sich bietenden technischen Möglichkeiten sind Vergangenheit. Die Ergebnisse zeigen vielmehr: Der Hype ist vorbei, reine Euphorie battle gestern. Brief oder E-Mail? DIVSI Studie über die Kommunikation im privat-geschäftlichen Bereich Dezember Nie zuvor haben Allgemeinheit Menschen mehr kommuniziert als in unserem digitalen Zeitalter. Was vielleicht daran liegt, dass es so viele unterschiedliche Angebote dafür gibt. E-Mail, die Vielzahl der Sozialen Netzwerke mit ihren individuellen Möglichkeiten, natürlich immer noch das gute alte Telefon oder Fax, dazu der klassische Brief, selten sorgfältig von Hand geschrieben.

Weiterführendes Material

Wie über nichts wird häufiger geschwiegen. Das wollen wir ändern. Matthias W. Dadurch schreibe ich trotzdem. Ich bin seit 15 Jahren mit meiner Frau vermählt, wir haben drei Kinder. Unser Sexualleben kannte Höhen und Tiefen, war aber alles in allem gut und boater sich auch nicht wirklich abgenutzt überzählig die Jahre. Ich fand meine Frau immer sehr attraktiv.

Kommentar