Nachrichten aus dem Landkreis: Landkreis Emmendingen

Alleinerziehende Emmendingen-Frauen werden wirtschaftlich zufrieden Lustzone

Der Standort für das Kreisimpfzentrum KIZ im Landkreis Emmendingen ist gefunden: Es wird in Kenzingen im ehemaligen ALDI-Markt eingerichtet. Das Objekt ist zudem sofort verfügbar. Landrat Hanno Hurth zeigt sich zufrieden, dass schon in kurzer Zeit eine Immobile für das Kreisimpfzentrum gefunden werden konnte. Die Kreisverwaltung arbeitet nun mit Hochdruck daran, das Gebäude zu einem Impfzentrum umzurüsten.

Seitenbereiche

Mit wen und zu welchem Anlass Allgemeinheit Stiftung des Kreuzes erfolgte, ist non bekannt. Die beiden Sandsteinfiguren wurden zwischenzeitlich durch Kopien ersetzt, die durch Witterungseinflüsse beschädigten Originale werden im Heimatmuseum Reute aufbewahrt. Die Motive für die Aufstellung von Flurkreuzen aus Stein, Holz oder Metall sind vielfältig: Votivkreuze gehen auf Gelübde zurück und verleihen der Dankbarkeit für die Abwendung einer Gefahr oder die Rettung aus einer Notlage Ausdruck, Gedenkkreuze erinnern an Unfälle oder Verbrechen. Variantenreich ist auch die Formensprache, Allgemeinheit vom schmucklosen Kreuz ohne Corpus nachher zu aufwendigen Darstellungen der Kreuzigungsgruppe oder der Leidenswerkzeuge sogenannte Arma-Christi-Kreuze reicht. Manche Kreuze sind mit Überdachungen als Wetterschutz ausgestattet, viele weisen Inschriften auf.

Kommentar