Parzival war doch ein schönes Mädchen – Interview mit Thomas Ballhausen

Wie man Mädchen auf Wichtige

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt. Eines Morgens blieb die Anzeige leer. Keine neuen Leute in seiner Umgebung. Frauen in freier Wildbahn ansprechen? Einfach mal Eine etwas länger treffen?

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Thomas Ballhausen ist Literaturwissenschaftler, Herausgeber und Autor. Im Oktober erschien beim Limbus Verlag sein Lyrikband Das Mädchen Parzival Auszug am Ende des Artikels. Mit uns spricht er über Theorie, Praxis und was dazwischen bleibt. Was hat Dich zu diesem Projekt inspiriert und wie lange hast du daran gearbeitet?

Neues & Aktuelles

Vielleicht wird man dabei feststellen, dass einem der entspannte Dating-Stil der Menschen all the rage Schweden oder eher die strukturierten Dating-Regeln Japans liegen. Dabei ist es natürlich unmöglich, die Erfahrungen jeder einzelnen Person, die jemals in einem Land ein Date hatte, genau zu beschreiben. Außerdem wir von CARLMARIE müssen deshalb auf einige Klischees oder Verallgemeinerungen zurückgreifen. Während wir uns im letzten Beitrag mit dem Datingverhalten im Laufe der Zeit und den Fallstricken im modernen Dating, besonders ab 35, beschäftigt haben, wollen wir dieses mal einen Blick überzählig den Tellerrand wagen und uns ansehen, wie denn in anderen Ländern gedatet wird.

Charlottenburg

Heute sind wir bei Simone zu Gast. Ihr Motto ist: Hier wohnt das Glück. Recht hat sie! Und punktgenau so fühlt es sich dann außerdem an, wenn man Simones Instagram-Feed anschaut — da wohnt das Glück. Plus: Ordentlich Rabatz der drei Kinder.

Kommentar