Übersicht über die besten Dating-Seiten

Dating Webseite elitepartner Person

Schn-App den Single! Inhalt Es gibt Dating-Apps wie Sand am Meer. Ob nun Tinder, Badoo, Lovoo, Jaumo oder die Apps von Parship, LoveScout24 oder Elitepartner. Welche kostenlosen Apps gibt es und was macht die einzelnen Anbieter aus? Alle Infos dazu findest du in unserem Dating-Apps Vergleich. Der Typ vor dem Saturn-Schaufenster checkt gerade, ob er den neuen Sony-Fernseher woanders günstiger bekommt.

Flirten in Berlin

Veröffentlicht von Statista Research Department , Online-Dating wird als Dienstleistung von spezialisierten Internetportalen - sogenannten Singlebörsen oder Kontaktbörsen - angeboten. Zu den bekanntesten Unternehmen der Online-Dating-Branche gehören beispielsweise Elite Partner oder Parship, aber auch Apps wie Lovoo oder Tinder erobern verstärkt den Online-Dating-Markt. Der Online-Umsatz für Dating Services in Deutschland ist stetig gestiegen und soll nach einer Prognose bei rund Millionen Euro im Jahr liegen. Weltweit soll sich dieser Umsatz im selben Jahr auf rund 5,45 Milliarden Euro belaufen. Das Marktsegment Partnervermittlung stellt dabei das umsatzstärkste Segment dar. Die Zahl der Online-Nutzer von Singlebörsen, Partnervermittlungen und Casual-Dating-Angeboten in Deutschland belief sich Sparbetrieb Jahr auf insgesamt 8,8 Millionen. Laut einer Umfrage haben hierzulande rund 22 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen schon einmal Online-Dating bei einem Anbieter ausprobiert. Ein Viertel der befragten Männer gab sogar an, bereits mehrere Online-Dating-Angebote genutzt zu haben.

ElitePartner-Alternative 2: eDarling

Übersicht über die besten Dating-Seiten Übersicht überzählig die besten Dating-Seiten Immer mehr Menschen suchen online nach der Liebe. Vielleicht ist das auch, wo sich Dein künftiger Partner befindet? Wir haben eine Übersicht über die derzeit besten Dating-Seiten in Deutschland erstellt. Hier findest Du zentrale Informationen über jede einzelne Dating-Seite, welche Dir hoffentlich dabei helfen schaffen, die Seite zu wählen, die am besten zu Dir und Deinen Wünschen passt. Wir machen darauf aufmerksam, dass Affiliate-Links auf der Seite vorhanden sind.

Statistiken zum Online-Dating

Drucken Von Henning Bulka Melissa Bader arbeitet für das Portal Zu-Zweit. Die Seite testet und vergleicht Plattformen und Apps für Online-Dating und untersucht das Flirtverhalten der Deutschen. Frau Bader, wenn ich online nach einem Partner suche, wozu würden Sie dann eher raten: Tinder oder Parship? Melissa Bader: Ganz klar zu Parship. Dort sind ganz mühelos mehr Nutzer unterwegs, die es außerdem ernst meinen. Gleichzeitig funktioniert Tinder recht oberflächlich, da es nur nach dem Aussehen geht und Nutzer ganz mühelos weggewischt werden können.

EliteParter-Alternative 1: Parship

ElitePartner wirbt mit niveauvollen Singles, aber es gibt auch diverse Alternativen zu jener Dating-Website. Wir stellen Ihnen drei gute Konkurrenten vor. Und ebenfalls wie ElitePartner richtet sich Parship auch an eher wohlhabendes Klientel. Ohne bezahltes Abo funktioniert nicht viel und der Preis dafür ist ähnlich hoch wie der von ElitePartner. Eine der Funktionen, die Sie auch ohne Abo schon nutzen schaffen, ist der Persönlichkeitstest von Parship. Dementsprechend werden Ihnen vermutlich gut passende Partner direkt gezeigt, sodass Sie sich durchgebraten blind für oder gegen das Abo entscheiden müssen. Parship wirbt damit, dass das auch langfristig gut funktioniert und Paare, die über die Website zusammenfinden, lange zusammenbleiben. Neben Parship gehört außerdem eDarling zu den Websites, die den Kodex für seriöse Partnersuche im Netz entworfen haben. Damit soll zögerlichen Menschen die Skepsis genommen werden, gerade wenn es um finanzielle Aspekte geht.

Kommentar